Energy Talks Ossiach Logo

ENERSTORAGE auf den Energy Talks Ossiach 2016

In den diesjährigen Vorträgen und Diskussionen auf den Energy Talks in Ossiach dreht sich alles um die Zukunft der Energieversorgung mit Fokus auf der Vernetzung von Sektoren und Technologien. Sie sind der Schlüssel für die effiziente und bedarfsgerechte Energieversorgung von morgen. Aber sie erfordern auch zum Teil neue Geschäftsmodelle und technische Innovationen.

 

In der Eröffnungssession sprechen politische Vertreter des österreichischen Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie und des deutschen Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zu „Vernetzten Generationen“. Im Mittelpunkt steht die Verknüpfung unterschiedlicher Generationen von Energieanlagen, vom traditionellen fossil befeuerten KWK-Kraftwerk bis zur nachgeführten PV-Anlage.

Der zweite Tag der Energy Talks Ossiach beginnt mit einer Session zu „Vernetzten Generatoren und Speichern“, in der auch ENERSTORAGE Geschäftsführer Dr. Philip Mayrhofer spricht. Die Vorträge in dieser Session behandeln verschiedene Aspekte der Vernetzung von Energieerzeugungsanlagen. Philip Mayrhofer erklärt wie Power-to-Heat-Anlagen sowohl durch ihr Regelleistungspotenzial den Ausbau von Wind- und Solarkraftanlagen unterstützen und gleichzeitig zur Netzstabilität beitragen, als auch die treibende Rolle von Power-to-Heat in der Wärmewende.

Weitere Sessions an diesem Tag behandeln „Vernetzte Genres: Strom, Gas, Wasser, Wärme, Mobilität…“, sprich die Effizienz durch eine spartenübergreifende Vernetzung, und „IKT Instrumente für die vernetzte Welt“ – Stichwort Smart Grids.

Den Abschluss der Energy Talks Ossiach bildet eine Podiumsdiskussion über das Regulierungsnetz. Je kleinteiliger sich das Energiesystem entwickelt, umso größer ist die Versuchung, die Einzelinteressen durch Regulierungsmaßnahmen in die gewünschten Bahnen zu lenken – bis die Komplexität der Gesetzgebung mehr juristischen Aufwand erfordert als ingenieurtechnischen Sachverstand und Fantasie.

Das komplette Programm finden Sie hier.